fbpx

TOURISTEN REISELEITER VOR DER ABREISE AUF SANSIBAR
ALLES, WAS MAN WISSEN SOLLTE


Wo liegt Sansibar?

Sansibar ist ein atemberaubender Archipel ,der auf dem Indischen Ozean liegt. Es liegt 40 km vor der Küste Afrikas und gehört administrativ zu Tansania. Sansibar besteht aus über 50 Inseln, von denen die größten Unguja und Pemba sind.

Eine wunderschöne, natürliche, lebendige Natur. Eine erstaunlich vielfältige Kultur, die sich im Laufe der Jahrhunderte entwickelte. Wir sehen hier afrikanische, arabische und indische Einflüsse. Aktuell spielen jedoch die europäischen eine wichtige Rolle. Sansibar ist ein faszinierender Ort voller Magie, der sicherlich alle Urlaubs- und Touristenerwartungen erfüllen wird.

Das Zanzibella Hotel liegt auf der Insel Unguja im Dorf Kiwengwa. Lest, welche Attraktionen die Insel zu bieten hat:
Lokale Sehenswürdigkeiten

Wann ist die beste Zeit, um nach Sansibar zu fliegen?

Sansibar ist das ganze Jahr über für alle verfügbar, die davon träumen, am Strand zu entspannen. Auf der Insel gibt es zwei Jahreszeiten: trocken und regnerisch. In der Trockenzeit herrscht klares und sonniges Wetter. In der Regenzeit sind die Lufttemperaturen etwas höher.

Wenn Ihr sicher sein wollt, dass das Wetter perfekt wird und Ihr perfekte Bedingungen zum Entspannen habt dann plant Euren Urlaub von Juni bis August.
Es ist nicht nur die Ferienzeit in Europa, sondern auch die Trockenzeit auf Sansibar, die die beste Zeit ist, um am Strand zu entspannen. Diese Monate sind etwas kühler, aber immer noch sehr warm. Während dieser Zeit ist es sehr sonnig und das Wetter ist schön und klar.

Der Dezember ist eine gute Idee, wenn Ihr Euch nach ein bisschen Sonne sehnt und das Wetter in Europa Euch nicht verwöhnt. Die Temperatur in Sansibar liegt dann bei etwa 28 Grad Celsius. Gelegentlich kann es zu Niederschlägen kommen, die aber nicht sehr intensiv sind und bei hohen Temperaturen sogar angenehm sein können.

Die Hauptregenzeit von Regen ist der März bis Mai und obwohl es in dieser Zeit zum Regen kommen kann, ist er sanft und stört nicht bei der Entspannung. Egal für welche Zeit Ihr Euch entscheidet, das afrikanische Wetter auf Sansibar wird Euch den Urlaub ,von dem Ihr träumt versichern.

Überprüfe, ob wir in diesem Datum freie Apartmente haben:
Reservierungen

Was nehme Ich mit nach Sansibar?

Extra für Euch haben wir eine Liste mit Dingen zusammengestellt, an die Ihr Euch vor der Abreise erinnern solltet. Herunterladen, ausdrucken und nichts vergessen!

Wie lange dauert ein Flug nach Sansibar?

Die einzige Möglichkeit, auf die Insel zu gelangen, ist die Reise mit dem Flugzeug. Die Reise aus Europa dauert je nach der Stadt, von der wir abreisen, 15 bis 30 Stunden. Es ist mit der Notwendigkeit des umsteigens verbunden. Derzeit gibt es keine direkte Verbindung von Europa nach Sansibar. Es gibt viele Möglichkeiten, auf die Insel zu fliegen, aber es lohnt sich darauf zu achten, einen Flug mit maximal zwei Umstiegen zu kaufen, da dadurch die 30-stündige Anreise vermieden wird.

Das Zanzibella Hotel & Spa bietet einen Abhol- und Transportservice vom und zum Flughafen. Sie müssen sich keine Gedanken über das Ankommen machen und können sich voll und ganz auf die Entspannung konzentrieren! Prüfe die Verfügbarkeit unserer Apartments

Was kostet ein Flug nach Sansibar?

Viel hängt davon ab, in welchem ​​Monat wir reisen wollen und wie viel früher wir den Flug buchen. Derzeit können wir jedoch Hin- und Rückfahrkarten aus Europa für etwa 542 EURO kaufen.

Die besten Angebote finden Sie im: https://www.skyscanner.de Flugvergleich.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Bei der Kontrolle am Flughafen in Sansibar ist die Vorlage eines noch mindestens 6 Monate ab Einreisedatum gültigen Reisepasses und eines Visums erforderlich, das direkt am Flughafen oder Hafen erworben werden kann.

In den meisten Fällen betragen die Kosten für ein einmaliges Touristenvisum mit einer Gültigkeit von 3 Monaten 50 USD. Es sollte mit Karte bezahlt werden, aber manchmal erlauben Ihnen die Beamten, in bar zu bezahlen. Hängt davon ab, mit welchen Fuß sie aufgestanden sind. Wir empfehlen Euch, in Dollar zu bezahlen, denn wenn Ihr in Euro bezahlt, ist der Betrag derselbe, nämlich 50 Euro. Wenn Ihr auf das Festland von Tansania reist und zurückkehrt, müsst Ihr kein Visum erneut kaufen.

Im Januar 2019 wurde der Online-Kauf eines Visums eröffnet: https://eservices.immigration.go.tz/visa

Muss ich mich impfen lassen, um nach Sansibar zu reisen?

Für Reisende nach Sansibar und ganz Tansania gibt es derzeit keine Impfpflicht. Es gibt jedoch empfehlenswerte Impfungen.

Dies sind Impfungen gegen:

  • Tetanus
  • Typhus-Fieber
  • Diphtherie
  • Virushepatitis (Hepatitis)

Für weitere Informationen empfehlen wir, sich vor der Abreise mit dem Reisemedizinischen in Verbindung zu setzen. Es lohnt sich auch, sich mit den vom Versicherer festgelegten Bedingungen vertraut zu machen, es können einige Impfungen erforderlich sein.

Tests vor und nach der Ankunft auf Sansibar

Ihr MÜSST auch die aktuelle COVID-19-Richtlinie lesen. Alle notwendigen und aktuellen Informationen findet Ihr hier: https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/corona-regeln-und-einschrankungen-1734724 oraz https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/tansaniasicherheit/208662